Caroline Shaw: Punctum | Klenke Quartett | A concert under the conditions of social distancing

“Klangwege” ist ein Konzertexperiment, das wir im September 2020 in der Herderkirche gemacht haben. Wir wollten ausloten, wie weit wir das mit den Abständen treiben können. Außerdem jegliche normale Konzertform aufheben (Anfang, Ende, Bühne, Konzertkasse, die Leute konnten sich im Raum bewegen usw.). Es war total spannend, hier ist ein Zusammenschnitt von 3 Standpositionen und 6 Durchläufen innerhalb von 2 Stunden. Das Glockengeläut am Ende war ein sehr schöner bewegender Zufall.

von Beate Hartmann
Fachgruppe Musik