Gute Botschafter gewinnen Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2021

Köln/Haltern am See, 4. Dezember 2020. Seit fast 15 Jahren trägt das Plakat „Weniger ist leer“ zur Bekanntheit und Profilierung der Organisation Brot für die Welt bei und ist zum Klassiker geworden. Jetzt wurde die Agentur Gute Botschafter aus Köln und Haltern am See für das von ihr entwickelte ikonische Motiv mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2021 ausgezeichnet.
Gründer und Geschäftsführer Wolfram Heidenreich sagt:
“Am ersten Advent startete die aktuelle Sammlung von Brot für die Welt. Wegen der Gottesdienstbeschränkungen zu Weihnachten rechnen die Hilfsorganisationen mit großen Einbrüchen bei den Kollekten. Es würde uns sehr freuen, wenn die Preisverleihung und die Aufmerksamkeit für das Anliegen von Brot für die Welt dazu beiträgt, dass viele sich an der Weihnachtsspendenaktion beteiligen, auch wenn sie keinen Weihnachtsgottesdienst besuchen können”.

Gundula Gause sagte im ZDF Heute Journal:
“Der Text des Plakates bringe das Ziel des Hilfswerkes – Hunger und Armut zu überwinden – auf den Punkt.”

Das Plakatmotiv wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, so z. B. 2008 mit dem Red Dot Design Award.

++++++++++++++++++++++++++

Die Agentur GUTE BOTSCHAFTER wurde vor 30 Jahren von Michael Buttgereit und Wolfram Heidenreich gegründet. Beide haben sich im RAD kennengelernt und sind seit vielen Jahren im RAD engagiert.

Mit 40 kreativen Köpfen verbinden die Guten Botschafter das Beste aus zwei Welten: die strategische Markenpositionierung mit Full-Service-Agenturleistungen für erlebnisstarkes Digital Marketing und Real-Life-Kommunikation.

An den Standorten in Köln und Haltern am See arbeiten Strategen, Kommunikations-Designer, Online-Marketing-Experten, Projektmanager und Psychologen in agilen Teams eng zusammen, um bestmögliche, kreative und vernetzte Ideen für die Herausforderungen von Marken, Unternehmen und Organisationen zu entwickeln.

Zu ihren Kunden zählen Unternehmen aus dem Mittelstand sowie Non-Profit-Organisationen. U.a. HAUFE Akademie, IDW Institut der Wirtschaftsprüfer, GS1, TPC, Verlagsgruppe Random House, MONO, IPO PLAN, BURG, Brompton, Internationaler Bund, Brot für die Welt, Die Welthungerhilfe, Aktion Mensch, Diakoneo, Kindernothilfe und viele andere.

von Wolfram Heidenreich
Fachgruppe Design