Heimathafen – Kleinkunstgottesdienst auf dem Theaterschiff Stuttgart

24.03.2019
11:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Theaterschiff Stuttgart

Lade Karte ...

Fachgruppe Keine Kategorien

Heimathafen - Kleinkunstgottesdienst auf dem Theaterschiff Stuttgart

Kleinkunstgottesdienst der Heilsarmee mit Klaus-André Eickhoff und Klaus Kreischer auf dem Theaterschiff in Bad Cannstatt.

Jedes Schiff  braucht  einen  Heimathafen.  Jeder Mensch auch – oder zumindest so etwas Ähnliches: Ein Ort, an dem man zuhause und in Sicherheit ist. Ein Ort, der aber auch die Möglichkeit gibt, loszusegeln und  Neues  zu  entdecken.  So  ein  Ort  möchte  der Heimathafen der Heilsarmee Stuttgart sein.

In einem Hafen treffen  die  unterschiedlichsten Menschen  aufeinander.  Man  lernt  sich  kennen, erzählt sich seine Lebensgeschichte und macht neue Erfahrungen. An sechs Sonntagen im Jahr 2019 laden wir als  Heilsarmee  Stuttgart  ein,  sich  auf  so  eine „Horizonterweiterung“ einzulassen. Unterschiedliche Sprecher  erzählen  aus  ihrem  Leben  und  berichten von ihrer eigenen Lebensreise. Berühmte und weniger berühmte Menschen geben Auskunft über Ereignisse, die ihr Leben geprägt haben.

Der Heimathafen ermutigt  dazu,  sich  mit  seinem eigenen Leben auseinandersetzen und vielleicht ganz neu  die  Segel  zu  setzen,  um  neue  Lebenshorizonte zu  entdecken.  Selbstverständlich  haben  wir  für diese  Matinee  ein  maritimes  Umfeld  gewählt:  Das Theaterschiff  Bad  Cannstatt  bietet  den  idealen Rahmen für unsere Veranstaltungsreihe.

Parallel dazu findet jeweils ein Kinderprogramm für Kinder  von  3  bis  12  Jahren  statt.  Für  das  leibliche Wohl nach der Veranstaltung sorgt das Catering des Theaterschiffs.


 

Klaus Kreischer

Darstellende Kunst

[LenkRad, Fachgruppenleitung]